KNAPPENSEE REBELLEN E.V.
Bürgerinitiative Knappensee im Bündnis mit den Betroffenen des Silbersees
Helfen Sie uns mit Ihrer Spende
jetzt hier bestellen gefaellt mir button einbinden
Worum geht es uns ?
Aktuelles
Machen Sie mit !
Verein: Knappenseerebellen e.V. Koblenzer Hauptstraße 8 02999 Knappensee-Koblenz
Vorsitzender: Werner Petrick Projektleiter aus Bautzen Stellvertreter: Axel Schneider Dipl.-Ing. aus Bautzen Schatzmeisterin: Ursula Röder Rechtsanwältin aus Bautzen
TERMINE
Vorstand Werner Petrick (Vorsitzender) Axel Schneider (Stellv. Vorsitzender) Ursula Röder (Schatzmeisterin)
Bankverbindung: comdirect IBAN: DE22200411440133749200 BIC: COBADEHD044 Vereinsregister AG Dresden: VR 6860
2019 IHRE UNTERSTÜTZUNG WIRD BENÖTIGT UND HILFT ! Der Verein ist unabhängig, gemeinnützig und erhebt keinen Mit - gliedsbeitrag. Sein Vorstand arbeitet ehrenamtlich. Wir brauchen für die Vereinsarbeit Ihre Hilfe. Bitte spenden Sie. Zahlungsempfänger: Werner Petrick , KSR e.V. Bank: COMDIRECT BANK IBAN : DE22 2004 1144 0133 7492 00 BIC: COBADEHD044 Zahlungsgrund:  Spende Knappenseerebellen Unser Einsatz gilt Ihrer freien Information zum Geschehen am See sowie der Minderung der Belastungen für die Seenutzer, letzteres wenn nötig, bis zur Klage. Allein schon ein Bescheid vom Oberbergamt ist Gebührenpflichtig, auch wenn wir alle diese Behörde schon mit Steuern finanzieren. Vor Ort können Sie bei den Nachbarn unserer Info-Tafeln, sowie im „Sunshine-Park“ und „Uwes Familienspaß“ Ihren Betrag bar ein- zahlen. Wenn Sie durch Überweisung spenden, ist diese per Kontoauszug ihrer Bank steuerabzugsfähig. Wir senden Ihnen aber auch gern den Beleg. Danke. Vorstand Bankverbindung: comdirect Vereinsregister: Werner Petrick (Vorsitzender) IBAN: DE22200411440133749200 Axel Schneider (Stellv. Vorsitzender) BIC: COBADEHD044 VR 6860 Amtsgericht Dresden Ursula Röder (Schatzmeisterin)
20.07.2019 KNAPPENSEETAG 10.00 Uhr, Sunshine-Park 01.04.2019 Camping – Saisonstart Januar 2018: Das Verwaltungsgericht Dresden nahm im Dez. 2017 wiederholt keine Prüfung der Gültigkeit des Polizeirechtes am See vor. Es erzwang so die Rücknahme unserer Klage.